`
×

Registrierung

Profilangaben

Logindaten

oder Einloggen

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Ultimaker

Ultimaker Logo

Die Welt von Ultimaker erleben

Swiss Ultibot on Ultimaker 3

Die holländische Marke Ultimaker steht für qualitativ hochstehende 3D-Drucker die im Schmelzschichtverfahren (FDM / FFF) arbeiten. Ultimaker bietet eine komplette Palette von Geräten, beginnend beim Bausatz Ultimaker Original+ und dem mobilen Ultimaker 2 GO über die zuverlässigen Arbeitstiere Ultimaker 2+ und 2 Extended+ im Single Extrusion Betrieb zu den Flagschiff-Modellen Ultimaker 3 und Ultimaker 3 Extended mit Dual-Extrusion für den Druck von zwei Farben oder Materialien gleichzeitig.

Darüber hinaus steht Ultimaker aber für weit mehr als nur 3D-Drucker. Eine Vielfalt an Materialien, die optimal auf die Ultimaker Drucker abgestimmt sind, ermöglichen gute Druckergebnisse gleich vom Start weg. Die Ultimaker Materialien sind PLA, ABS, CPE (Copolyester, auch als PETG bekannt), Nylon (Polyamid), PC (Polycarbonat), PP (Polypropylen), das flexible TPU-95A und das wasserlösliche Supportmaterial PVA sowie das Breakaway-Supportmaterial.

Bindeglied zwischen Materialien und 3D-Drucker ist Ultimaker Cura, die kostenlose Slicer-Software von Ultimaker, welche für einen flüssigen Arbeitsablauf vom 3D-Modell bis zum fertigen Ausdruck sorgt. Cura Connect, die Print-Management-Software, welche ohne zusätzliche Hardware auskommt, sorgt für eine optimierte Nutzung Ihrer Ultimaker 3 Drucker.

Daneben bietet Ultimaker auch diverse Upgrade- und Zusatzkits an; Sie finden Sie unter "3D-Drucker → Ultimaker Kits".

Ersatzteile und Verschleissartikel finden Sie ebenfalls bei uns unter "Teile 3D-Drucker".

Ultimaker 3D Drucker sind überall dort anzutreffen, wo keine Zeit für Kompromisse und Austesten bleibt. Professionelle Anwender profitieren von einem optimierten Workflow, egal ob Sie Ihre Druckparameter selbst definieren wollen oder für Ultimaker Materialien optimierte Parameter verweden. Schnelles Wechseln der Extruderdüse beim Ultimaker 2+ bzw. des Druckkopfs beim Ultimaker 3 sorgen für eine hohe Verfügbarkeit der Drucker.

Ultimaker 3D Drucker werden in folgenden Branchen verwendet:
- Engineering (Elektro-, Maschinen-, etc.)
- Produktdesign
- Medical und Dental
- Architektur
- Education
- Kunst und Handwerk

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Protoypen oder Kleinserien produzieren.

Erleben Sie die Ultimaker Welt live bei uns im Showroom. Kontaktieren Sie uns für einen Besuchstermin!

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

14 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

14 Artikel