Ultimaker Strategiebuch "3D printing for food and beverage manufacturers"

CHF 0.00
Auf Lager
Art.nr.
81121110

Dieses Strategiebuch zeigt anhand von industrie-erprobten 3D-Druck-Anwendungen wie in der Nahrungsmittelindustrie Kosten reduziert und gleichzeitig die Effizienz von Verpackungslinien erhöht werden können.

Download

In der "neuen Normalität" sieht sich die Nahrungsmittelindustrie mit grösseren Herausforderungen denn je konfrontiert. Dieses kostenlose Strategiebuch erforscht nicht nur den disruptiven Einfluss additiver Fertigungstechnologie sondern liefert auch die Strategien welche Ihr Unternehmen braucht um die Spielregeln mit 3D-Druck neu zu definieren.

Das erwartet Sie:

Ultimaker gibt in diesem Dokument Einblick in einige der umfangreichsten Business Cases welche das Unternehmen betreut. Geschrieben wurde es von den Anwendungsingenieuren welche grosse Namen in der Nahrungsmittelindustrie betreuen. Während der Lektüre dieses Weisspapiers erfahren Sie:

  • Wie die Ultimaker Anwendungsingenieure 2 einfache Kriterien anwenden um 3D-Druck Anwendungen zu identifizieren und priorisieren welche den schnellsten ROI liefern
  • Wie Polymer-3D-Drucke metallische Originalteile ersetzen und sogar überflügeln können
  • Welches die Top-5-Fragen sind bei der Analyse von Produktionsanlagen um neue 3D-Druck-Anwendungsmöglichkeiten zu identifizieren
  • Alles über die Kategorien-Checkliste, welche Ultimaker benutzt um sicherzustellen, dass keine 3D-Druck-Anwendung unentdeckt bleibt
  • Von den 7 Beispielen von industrie-erprobten Anwendungen, welche jede den Ultimaker-Kunden Zehntausende von Dollars wegen reduzierter Stillstandszeiten eingespart hat
  • Was die Zukunft für den 3D-Druck in der Nahrungsmittelindustrie in einem post-pandemischen Markt bereithält
  • und vieles mehr...
Mehr Informationen
Art.nr.81121110
PriceCHF 0.00
ThemaAnwendung
SpracheEnglisch
AutorenschaftUltimaker
Eigene Bewertung schreiben
Only registered users can write reviews. Please Sign in or create an account
© 2020 DIM3NSIONS GmbH